Jiggy Joka:

2005 begann Joka mit dem ersten Freestyle Rap, kurz darauf fing er an seine eigenen Beatz zu produzieren. Ein Jahr später fing er an die ersten Texte zu schreiben und gründete zusammen mit seinem Kollegen Toxic Base das Untergrund Label TotalGeileMukke (TGM) reKotz. 2006/2007 erschienen dann ihre ersten Mixtapes das Killahmixtape I und Killahmixtape II. Ende 2007 wechselte Joka vorerst zu S²H und produzierte dort zusammen mit Maldo mehrere Free Alben. 2009 trennte Joka sich von S²H von dort an pausierte er bis 2011 erstmal. 2011 fing er wieder an Tracks zu produzieren und es erschien Anfang 2012 sein Snufftape. Kurz danach das Album Unterschicht Untergrund mit Toxic Base. Seit Mai 2012 produziert Joka im Studio ekke28TGM von Base und plante mit ihm zusammen Neue Projekte. Kurz darauf verstarb Joka in der Nacht vom 24.5 auf den 25.5.2012.

Ruhe in Frieden Bruder.

Toxic Base:

2005 begann Base mit dem ersten Freestyle Rap, kurz darauf fing er an seine eigenen Beatz zu produzieren. Ein Jahr später fing er an die ersten Texte zu schreiben, und Gründete zusammen mit seinem Kollegen Jiggy Joka das Untergrund Label TotalGeileMukke (TGM) reKotz. 2006/2007 erschienen dann ihre ersten Mixtapes das Killahmixtape I und Killahmixtape II. 2008 Distanzierte sich Base vorerst vom Rappen und Konzentrierte sich mehr auf die Produktion und das DJing. Nach nun fast 3 Jahren Pause vom Rappen fing er 2011 wieder an Texte zu schreiben, es erschien der Track Drogen & Gewalt feat. Jiggy Joka. Nun ist er wieder in der Rapszene Aktiv und man darf sich 2012 auf einige Releases von ihm freuen.

 

Impressum:

 

TotalGeileMukke reKotz:

 

Toxic Base

ekke28TGM

59494 Soest

 

Kontakt:

toxic.base@tgm-rekotz.de